Sie sind hier: Startseite / Über uns / Konzepte / Naturpädagogik

Das Abenteuer Natur


Ob Regen, Schnee, Wind oder Sonne - Bei uns heißt es: Ab nach draußen! Kinder lieben es, in der Natur zu spielen. Sie brauchen sie, um sich gesund entwickeln zu können. Deswegen ist Naturpädagogik ein wichtiger Teil unseres Angebots. Bei allem, was Kinder in der Natur machen und sehen, lernen sie etwas. Wir bieten ihnen ein Umfeld, in dem sie in der Natur ihren Körper wahrnehmen, ihre Sinne schärfen und ihr Denken beflügeln können.

Ein besonderes Plus ist unser großzügiges, naturnahes Außengelände mit eigenem Waldgrundstück. Der tägliche Aufenthalt im Freien macht den Kindern Spaß, ist gesund und lässt sie den Wechsel der Jahreszeiten erleben. Obst, Gemüse und Kräuter werden gemeinsam angepflanzt, versorgt und geerntet.  Im Wald-Wichtel-Club erkunden die Kinder in einer Kleingruppe das Leben von Pflanzen und Tieren, experimentieren mit Naturmaterialien und lernen, die Umwelt als schützenswerten Lebensraum zu verstehen.

Immer wieder bekommen wir besonderen tierischen Besuch, zum Beispiel von Hühnerküken oder einem Therapiehund. Die Kinder werden dabei mutiger und selbstbewusster und lernen spielerisch, andere Lebewesen zu respektieren und Verantwortung zu übernehmen.